2BE: Abschlussveranstaltung – LEGO Mindstorms-Workshop

Am 1. Juli fand der Endwettbewerb für die Lego Roboter statt. 12 SchülerInnen der 2B/E machten sich mit Prof. Wimleitner und Prof. Steiner auf den Weg nach Linz und präsentierten ihre, in mühevoller Arbeit  zusammengebauten und programmierten Roboter an der JKU. Im ersten Teil des Bewerbs ging es darum, dass  sich der Roboter möglichst schnell entlang einer markierten Strecke bewegt. Im Anschluss stellten die Roboter ihre unterschiedlichen Verteidigungsstrategien  unter Beweis, in dem einer den anderen aus einem markierten Bereich herausdrängen musste.  Die SchülerInnen erreichten tolle Platzierungen, leider hat es nicht für einen der ersten drei Plätze gereicht, aber bereits auf Platz 5 findet man das erste Team aus Dachsberg. Weitaus wichtiger ist jedoch, dass wir alle großen Spaß, sowohl bei den Workshops, als auch beim Bewerb hatten und die Roboter in Zukunft in der Bibliothek ausgeborgt werden können.

Die Johannes Kepler Universität (JKU) Linz und die Kaiserschild-Stiftung möchten mit dem Projekt „ERLEBE TECHNIK!“ mehr junge Menschen für technische Themen begeistern.

Fotos der Abschlussveranstaltung auf der JKU

Video eines Roboterkampfes