6N: Meeresbiologische Exkursion

Zwischen 19. und 24.06.2017 verbrachten die Schüler/-innen der 6N-Klasse (Begleitung: Ch. Herget, Ch. Feurstein) lustige, aber auch sehr lehrreiche Tage in Rovinj (Kroatien). Meeresökologie und Plankton/-fischen, das Felslitoral, die Seegraswiesen, Fischdiversität /-morphologie sowie die Niederen Tiere (Wirbellose) bildeten einzelne Tagesschwerpunkte. In Kleingruppen wurden Kurzpräsentationen ausgearbeitet, Fische gezeichnet, Krabben gejagt und natürlich ganz viel geschnorchelt, um alles „live“ zu begutachten. Viel Überwindung kostete so manchen das Klippenspringen.

Eine Nachtfahrt nach Pula (Amphitheater) stand ebenfalls auf dem Plan. Nicht zuletzt das gemeinsame Kochen in den Appartements und die viele gemeinsame Zeit miteinander boten auch die Möglichkeit des besseren Kennenlernens.

 
 

Weitere Beiträge in Biologie und Umweltkunde