Führung durch das Ordensklinikum der Barmherzigen Schwestern in Linz

Am 25. Jänner 2018 hatten 17 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, im Zuge des Unterrichtsfaches „Leben Lernen“, die Gelegenheit in den spannenden Klinikalltag hineinzuschnuppern.

Anhand einer Ausstellung erhielten wir zunächst einen Überblick über die wichtigsten Zahlen und Fakten des Ordensklinikums, bevor wir vom Hubschrauberlandeplatz aus über die Dächer von Linz blickten. Nach einer informativen Führung durch das Betriebslabor, besuchten wir die Radiologie, in der wir einen kurzen Überblick über die Funktionsweise der hochmodernen MRT- und CT-Geräte erhielten.

Von „fliegenden“ Kugelschreibern im Magnetresonanztomographen bis hin zu einem geröntgten Plüschhasen, ließen sich die Ärztinnen und Krankenschwestern so allerlei einfallen, um den Besuch im Ordensklinikum unvergesslich zu machen.