4./6. Klassen: Schwangerschaft und Geburt

Die 4D- und 4E-Klasse (K. Bürgstein, J. K. Schramml), sowie die 6N1- und 6N2-Klasse (Ch. Feurstein) erfuhren in einem, für die entsprechende Schulstufe jeweils adaptierten Workshop am 25. und 27.02.2020, viel Interessantes zu den Themen Schwangerschaft und Geburt.

Aus erster Hand informierte Johanna Strasser, eine ehem. Dachsberger Schülerin, die sich gerade im 4. Semester des Hebammen-Bachelorstudiums an der FH Salzburg befindet, mit viel Begeisterung und Fachkompetenz die Schülerinnen und Schüler. Neben der Vorstellung ihres verantwortungsvollen Berufes wurde im Rahmen des Workshops versucht, sehr interaktiv die wichtigsten Phasen der Schwangerschaft und der abschließenden Geburt durchzudenken bzw. teilweise auch „nachzuspielen“. Mit Hilfe von selbst erstellten Materialien gelang es sehr gut, die Sachverhalte verständlich darzustellen. 

Johanna war im Rahmen ihres Studiums selbst schon bei ca. 30 Geburten dabei. Diese durfte sie zum Teil sogar schon alleine begleiten! Am Ende der zwei Einheiten wurde dann, wie es sich eben gehört, beim Neugeborenen noch die Nabelschnur abgeklemmt und dann durchtrennt. Hurra, ein …!

 
 

Weitere Beiträge in Biologie und Umweltkunde