5N2: Herstellung von Naturfarben

News aus dem Chemie-Labor:

Die SchülerInnen der 5N2 extrahierten aus verschiedenen Wurzel- und Holzarten wie Krappwurzel oder Walnuss natürliche Farbstoffpigmente. Diese Rohextrakte wurden durch Filtration gereinigt. Durch anschließende alkalische Ausfällung wurden die entsprechenden Farbstoffe als Reinstoffe gewonnen und isoliert. Nach dem Trocknen wurden diese Farbstoffpigmente aufgeschlämmt, zu Farbpasten angerührt und kreativ auf Papier gebracht.

 
 

Weitere Beiträge in Chemie