Gratulation an Jonas Floss (7A) zum Einzug ins Finale des GEOnomic-Award 2020/21!

Wie schon seit einigen Jahren nahmen die 7. Klassen auch heuer wieder am österreichweiten Geografie- und Wirtschaftskunde-Bewerb GEOnomic teil, der am 23. März 2021 als online-Prüfung durchgeführt wurde.
Die 21 Aufgabenstellungen umfassten Themengebiete aus dem GW-Lehrstoff der 5. und 6. Klasse sowie von Teilgebieten der 7. Klasse.

Die besten 9 dieses Vorbewerbs werden zum mündlichen Finale eingeladen, das voraussichtlich im Mai in Wien stattfinden wird.
Zu gewinnen gibt es tolle Preise:

1. Preis: Städtereise im Wert von 1.300€
2. bis 5. Preis: Geldpreise zu 1.000, 750, 350, 200€
6. bis 9. Preis: Geldpreise zu je 50 € sowie Sachpreise

Mit Jonas Floss (7A) hat es ein Dachsberger Schüler geschafft, sich fürs Finale zu qualifizieren!
Jonas, wir gratulieren dir sehr herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünschen dir gutes Gelingen im Mai!

Insgesamt platzierten sich 12 Dachsberger Schülerinnen und Schüler unter den TOP 100!

  1. Floss Jonas 7A: Einzug ins Finale mit hervorragenden 18,24 Punkten
  2. Pilsner David 7N1: 14. (17,03 Punkte)
  3. Gschwendtner Sandra 7A: 16. (16,91 Punkte)
  4. Etlinger Hannah 7B: 18. (16,83 Punkte)
  5. Hartl Verena 7A: 26. (16,63 Punkte)
  6. Weigl Michael 7A: 29. (16,46 Punkte)
  7. Humer Julia 7B: 43. (16,07 Punkte)
  8. Aigner Hannah 7N1: 64. (15,62 Punkte)
  9. Bundschuh Emma 7A: 81. (15,33 Punkte)
  10. Untersmeier Kevin 7A: 86. (15,2 Punkte)
  11. Obernberger Florian 7N1: 89. (15,17 Punkte)
  12. Grafe Isabel 7N1: 92. (15,13 Punkte)

 

 

 
 

Weitere Beiträge in Geografie und Wirtschaftskunde