Schreiben mit der Feder

Im Lateinunterricht beschäftigten sich die SchülerInnen der 5B mit antiken Schreibmaterialien. Während Bleistift, Kugelschreiber und Füllfeder für uns heute selbstverständlich sind, gab es früher vor allem ein Schreibgerät: die Feder.
Schnell war klar, dass dem theoretischen Teil ein praktischer folgen sollte. Diese Idee wurde nun in die Tat umgesetzt. Nachdem das Hantieren mit einer echten Feder geübt war, verfassten die SchülerInnen liebevoll geschriebene Weihnachtsbriefe.

 
 

Weitere Beiträge in Latein